Corporate Medien

x

Corporate Medien

Die Kunst, Kunden zu überzeugen

Hinter jedem Unternehmen stecken unzählige spannende Geschichten. Ich helfe den Firmen dabei, ihren Unternehmensgeist, ihr Engagement, ihre Produkte und Dienstleistungen unverwechselbar in Szene zu setzen. Von der Konzeption bis zum Versand: Als Chefredakteurin biete ich die Umsetzung maßgeschneiderter Printprojekte an.
 
Im Corporate Medien Bereich zählen u.a. NetCologne, Pegasystems, Microsoft, Stage Entertainment, die SCHUFA, tesa, die Deutsche Apotheker- und Ärztebank, Huawei, Hoffmann & Campe, Hamburg Tourismus, G & J Corporate editors, das Märkische Museum Berlin, White Studios, Berlin und die Keks- und Waffelfabrik Hans Freitag zu meinen Auftraggebern.
 
Das jüngste Projekt ist die Umsetzung eines Verbrauchermagazins, das die Leser mit in moderne Ställe, auf Acker und Labore nimmt, um ihnen die moderne Agrarwirtschaft zu erklären. Auftraggeber dieses 3 x jährlich erscheinenden kostenlosen Magazins ist das Forum moderne Landwirtschaft.
 
Für Microsoft Deutschland habe ich 2008 das ELAN-Magazin entwickelt. Für NetCologne produziere ich zweimal jährlich einen Newsletter rund um das Thema Digitalisierung. Und für das USA-Unternehmen Pegasystems entstand 2019 eine umfassende Broschüre über die Digitalisierung öffentlicher Verwaltungen in Deutschland. 
 
Leseproben bitte zum Vergrößern anklicken und auf der rechten Seite oben oder unten blättern.